Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen
Raums: Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete.

Auch unabhängig von unserem festen Programm ist es selbstverständlich möglich, verschiedene Programmpunkte zu buchen und einen Wunschtermin zu vereinbaren:

Wildbestäuberkurse im Naturpark Weißbach

Wildbestäuberkurse im Naturpark Weißbach

Wildbestäuberkurse im Naturpark Weißbach - Wildbestäubern auf der Spur

Jede zehnte Wildbienenart in Europa ist vom Aussterben bedroht. Sie und weitere Wildbestäuber sind jedoch von zentraler Bedeutung für unser Ökosystem und die Nahrungsmittelsicherheit. Nutzungsaufgabe von Magerwiesen und Bergmähdern sowie der Klimawandel sind nureinige Faktoren, die unsere Nützlingsfauna bedrohen.

Noch kann man in Landschaftsräumen, die über eine gute Lebensraumausstattung verfügen, mehr als 20 verschiedene Hummelarten antreffen. Neben Talarten artenreicher Wiesen und Weiden findet man dort auch Wildbestäuber der struktureichen Bergwälder und wärmeliebenden Arten an südseitigen Hängen. So können auf kleiner Fläche bis an die 100 Bienenarten gefunden werden, unter ihnen oft zehn und mehr Hummelarten auf einer einzigen Wiese.

Unsere unterschiedlichen, kostenfreien Kursmodule vermitteln Ihnen von Basiswissen bis zu fundierten Kenntnissen über die heimische Wildbestäuberfauna. Von ersten Einblicken faszinierende Welt der Blütenbesucher und Alpenpflanzen bis zum Erlernen der Grundzüge der Pflanzenbestimmung und der Bestimmung von Hummelnund Tagfaltern im Freiland.

Damit leisten Sie einen wichtigen Beitrag zur Erhaltung unserer heimischen Wildbestäuber.

Termine: 2-Tageskurse:

• 25. - 26. Juli 2017

• 27. - 28. Juli 2017

• 31. Juli - 1. August 2017

• 2. - 3. August 2017

Erlebniswoche Intensiv:

• 8. - 12. August 2017

Erlebniswoche Interaktiv:

• 17. - 21. Juli 2017

Kursort:

Das Wildbestäuberzentrum „Waltlmühlsäge“ befindet sich an der Hirschbichlstraße im wildromantischen Hinterthal im Naturpark Weißbach.

Übernachtungsmöglichkeiten: Im Naturpark Weißbach befinden sich zahlreiche Gasthöfe mit Beherbergungsangeboten.

Weitere Informationen erhalten Sie von der Naturparkverwaltung oder unter:

naturpark-weissbach.at/naturpark-weissbach/naturparkpartner-produzentinnen

Anmeldung:

(beschränkte TeilnehmerInnenzahl) Naturpark Weißbach Geschäftsführung / Gebietsbetreuung: DI (FH) David Schuhwerk Unterweißbach 36 5093 Weißbach bei Lofer – Österreich

Tel.: +43 6582 8352 12

Fax: +43 6582 8352 32

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website:

naturpark-weissbach.at

Facebook:

facebook.com/naturpark.weissbach Kosten:

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.

Downloadlink für Ausführliche Beschreibungen der einzelnen Kursmodule:

2-Tageskurs Erlebniswoche Intensiv Erlebniswoche Interaktiv

Anmelden

Tour auf den Großen Hundstod (2594 m)

Tour auf den Großen Hundstod (2594 m)

Der Große Hundstod steht als dominanter Felskopf über der Südflanke des Steinernen Meers und ist von der Kallbrunnalm aus in etwa 7 Stunden auf markierten aber steilen Wegen zu besteigen. Vom Gipfel, bietet sich ein grandioser Blick auf die umliegenden Gipfel und den Naturpark. Beim Abstieg gibt es die Möglichkeiten für eine gemütliche Einkehr im Ingolstädterhaus oder auf der Kallbrunnalm. Die Buchung erfolgt individuell und nach Witterung. Bei Interesse melde Dich bitte über das Kontaktformular mit Angabe des Veranstaltungsnamens, Personenzahl und gewünschtem Zeitraum. Die Mindestteilnehmerzahl liegt bei 4 Personen und maximal bei 6 Personen. Preise: Erw. 80,00 € / Kinder (5-15 J.) 40,00 € / Fam. 200 €.

Anmelden

Kindergeburtstag im Naturpark

Kindergeburtstag im Naturpark

Ein Kindergeburtstag mitten im Wald. Für solch ein Erlebnis oder andere Events stellen wir Euch die Waltlmühlsäge direkt am Themenweg walden. zur Verfügung. Das Gelände liegt neben einem Bachlauf mit Spielbucht, verfügt über Toiletten, Strom und Grillmöglichkeit und kann bei Bedarf auch mit einem Cateringservice durch den Feinkostladen Oafaoch Guat versorgt werden. Im Preis von 89,00 € inkludiert ist eine zweistündige Führung im Naturpark. Die maximale Anzahl an Kindern liegt bei 15. Bei Interesse melde Dich bitte über das Kontaktformular mit Angabe des Veranstaltungsnamens, Personenzahl und gewünschtem Zeitraum.

Anmelden

Schulprogramme

Schulprogramme

Kinder und Lehrer mit Freude die Natur entdecken lassen Warum nicht einmal den Unterricht in die Natur verlegen? Nicht nur, dass sich viele Themen wie Almwirtschaft, Wald und Boden oder Wasser viel besser im Freien erleben und entdecken lassen, so bietet eine Unterrichtseinheit in der Natur - begleitet mit gut ausgebildeten NaturparkmitarbeiterInnen - besonders viel Spaß und Freude für SchülerInnen und LehrerInnen. Erkundigen Sie sich direkt im Naturparkzentrum nach den Möglichkeiten, etwas Zeit mit Ihrer Klasse im Naturpark Weißbach zu verbringen. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Anmelden

Nacht unter freiem Himmel

Nacht unter freiem Himmel

Du wanderst mit allem, was man für eine Nacht brauchst auf dem Rücken (Schlafsack, Matte, Essen und Trinken) zu einem Schlafplatz mitten in der Bergwelt im Naturpark Weißbach. Dort genießt du die herrliche Ruhe, unendlich viele Sterne und eine Seite, von der man den Naturpark selten erlebt. Am nächsten Morgen nach einem genussreichen Frühstück bei Sonnenaufgang, führt die Wanderung wieder zurück ins Tal. Die Buchung erfolgt individuell und nach Witterung. Bei Interesse melde Dich bitte über das Kontaktformular mit Angabe des Veranstaltungsnamens, Personenzahl und gewünschtem Zeitraum. Die Mindestteilnehmerzahl liegt bei 4 Personen und maximal bei 10 Personen. Preise: Erw. 80,00 € / Kinder (5-15 J.) 40,00 € / Fam. 200 €.

Anmelden

 Gerne stellen wir auch eine Führung oder ein individuelles Programm für ihre ganz speziellen Anforderungen zusammen. Ob kleine oder große Gruppen, Schulklassen, Firmen oder Geburtstagsfeiern - im Naturpark ist für jeden etwas dabei!

 Wir freuen uns auf Euch!