Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen
Raums: Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete.

Tag der Natur - Wälder im Naturpark

Naturkunde
 Buchung geschlossen
 
0
Datum: 15.06.2019 09:00

Ort: Weißbach b. Lofer

Datum: Samstag, der 15. Juni 2019

Treffpunkt: 10:00 Uhr, Klammvorplatz (Eingang Seisenbergklamm) in Weißbach

Dauer: bis ca. 15:00 Uhr (Nächste Abfahrtsmöglichkeit vom Endpunkt Hirschbichl mit dem Almerlebnisbus zurück nach Weißbach um 15:55 Uhr). Ca. 500 Hm

Veranstalter: Naturpark Weißbach & Bayerische Saalforste

Kosten: Kostenfrei, ggf. Ticket für den Almerlebnisbus

Leitung: David Schuhwerk DI, GF Naturpark; Christoph Dinger, Förster Falleck;

Kurzbeschreibung:

Die Almen sind die auffälligen Strukturen im Naturpark, dabei machen die Wälder im Naturpark fast zwei Drittel der Fläche aus. Vom Tal bis in die höheren Lagen geben die Standorte und deren Bedingungen die unterschiedlichen Waldgesellschaftsypen vor. Dabei spielt die jahrhundertealte Nutzung, vor allem durch die Salinenwirtschaft, eine große Rolle, die die Wälder des Naturparks auch heute noch stark prägt.

Was macht die verschiedenen Waldgesellschaften aus? Welche typischen Zeigerarten kommen in den jeweiligen Gesellschaftstypen vor? Welchen Einfluss haben Böden, Höhenlage und Klima? Wie zeigt sich der anthropogene Einfluss auf die Wälder des Naturparks? Diese und andere Fragen werden wir während unserer Wanderung durch den Naturpark beantworten und dabei einen eindrucksvollen Schluchtwald, alte Buchenwaldreste und überprägte Bergmischwälder besuchen.

Ausrüstung: Geeignete, knöchelhohe Schuhe mit Profil; Regen- bzw. Sonnenschutz; ggf. Getränk & Jause; (Einkehr auf der Litzlalm oder Ghf. Hirschbichl möglich).

 

 

Alle Daten


  • 15.06.2019 09:00

Powered by iCagenda

Mo Di Mi Do Fr Sa So
2
3
5
8
9
10
16
17
23
24
30

Unsere Veranstaltungen im Überblick

  • Naturparkspezialitäten - jeden Freitag 9-12 Uhr

    Naturparkspezialitäten - jeden Freitag 9-12 Uhr

  • Alm Yoga Naturpark Weissbach

    Alm Yoga Naturpark Weissbach

  • Wildkräuter & Almgenuss

    Wildkräuter & Almgenuss

  • Höhlen-Abenteuer

    Höhlen-Abenteuer

  • Qigong - Taiji - Yiquan

    Qigong - Taiji - Yiquan

  • Wasser & Klang

    Wasser & Klang

  • Schneeschuhwanderung & Tierspuren

    Schneeschuhwanderung & Tierspuren

  • Naturkulissenkino & Feuer

    Naturkulissenkino & Feuer

  • Geführte Skitour im Naturpark

    Geführte Skitour im Naturpark

  • Entdeckungsreise ins Eis

    Entdeckungsreise ins Eis

  • Naturparkwerkstatt „Filzen“

    Naturparkwerkstatt „Filzen“

  • Eisstockschießen & Wettbewerb

    Eisstockschießen & Wettbewerb

  • Almwanderung zur Almkäserei Kallbrunnalm

    Almwanderung zur Almkäserei Kallbrunnalm

  • Klettern & Klettersteiggehen für jedermann

    Klettern & Klettersteiggehen für jedermann

  • Walddetektive & Wasserforscher unterwegs

    Walddetektive & Wasserforscher unterwegs

     

     

     Individuell buchbare Sonderveranstaltungen:

     

    Tour auf den Großen Hundstod (2594 m)

    Tour auf den Großen Hundstod (2594 m)

    Der Große Hundstod steht als dominanter Felskopf über der Südflanke des Steinernen Meers und ist von der Kallbrunnalm aus in etwa 7 Stunden auf markierten aber steilen Wegen zu besteigen.

    Weiterlesen...

    Eine Nacht unter freiem Himmel

    Eine Nacht unter freiem Himmel

    Du wanderst mit allem, was man für eine Nacht brauchst auf dem Rücken (Schlafsack, Matte, Essen und Trinken) zu einem Schlafplatz mitten in der Bergwelt im Naturpark Weißbach.

    Weiterlesen...

    Kindergeburtstage

    Kindergeburtstage

    Neu im Naturpark bieten wir jetzt die Möglichkeit an Kindergeburtstage im Naturpark zu veranstalten. Inkludiert ist die Benutzung der Waltlmühlsäge mit Grillstelle und eine Kinderführung.

    Weiterlesen...

    Schulprogramme

    Schulprogramme

    Warum nicht einmal den Unterricht in die Natur verlegen? Nicht nur, dass sich viele Themen wie Almwirtschaft, Wald und Boden oder Wasser viel besser im Freien erleben und entdecken lassen, so bietet eine Unterrichtseinheit in der Natur besonders viel Spaß und Freude für SchülerInnen und LehrerInnen.

    Weiterlesen...




    WICHTIG: Alle Buchungen, die nach 17:00 Uhr am Vortag der Veranstaltung eingehen, können unter Umständen nicht mehr termingerecht bearbeitet werden. Schauen Sie einfach am gewünschten Veranstaltungstag vorbei - sollten noch Plätze frei sein, können Sie natürlich gerne teilnehmen.

    Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Dies können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern.